Wählen mit Briefwahl: So geht’s.

Am 25. Jänner nicht zu Hause?

 

 

Termine: Bis 21. Jänner können Sie Ihre Briefwahlkarte
in der Gemeinde schriftlich beantragen – oder sogar
bis 23. Jänner um 12 Uhr persönlich abholen.

 

Wichtig: Die ausgefüllte Briefwahlkarte muss am Wahltag
bereits in Ihrer Gemeinde eingelangt sein.

 

Am Wahltag können Sie aber auch mit Ihrer Wahlkarte
in jedem Wahllokal in Ihrer Gemeinde wählen.